Inspiriert · 07. Januar 2021
So voller Ängste So voller Zweifel So ohne Urvertrauen So ohne bedingungslose Liebe zum Leben Ihr Lieben da draussen Getrieben von Ungewissheit und Fragen scheint der Mensch immer mehr die Verbundenheit zu sich selbst zu verlieren, weil die Angst vor dem Tod und der Zeit bis dahin vorwiegend der Erhaltung eines Lebens gewidmet wird zur Maximierung und Optimierung ins Widernatürliche. Denn alles im Leben ist endlich und darf auch so sein. Und trotze ich dieser Natürlichkeit, bleibt die Frage...
Wir · 07. Januar 2021
Wer Menschen miteinander vergleicht, wiegt sich in Unsicherheit. Wer auf der Suche nach immer nur dem Besten seine Zeit vergibt, versäumt die Macht der Einfachheit die im überall liegt... ...hofft auf die Lösung im Aussen und findet nicht immer Ruh', denn er verpasst wohlmöglich den inneren Zug. Wer im Vergleich einen Anker sieht und damit in Schubladen (ver-)schiebt, versäumt die Gewissheit in dem Moment, wo er die Würde der Liebe verkennt und das Licht der Achtung übersieht. Und...
Ich · 30. Dezember 2020
Noch nie habe ich mich auf eine Veränderung so gefreut... Noch nie war die Entscheidung dazu so sehr für mich... Noch nie war das was kommt so ungewiss... Noch nie tat mir genau das so gut wie in diesem Moment... Danke Leben, dass ich jetzt auch mal an mich denk😊
Inspiriert · 30. Dezember 2020
Es ist für denjenigen ein Leichtes für andere da zu sein, weil er weiß wie schwer es manchmal ist, allein zu sein. Es ist für denjenigen ein Leichtes anderen zu geben, weil er sich nicht einfach nimmt. Es ist für denjenigen ein Leichtes andere zu halten, weil er die Kraft nicht aus dem Aussen schöpft. Es ist für denjenigen ein Leichtes nicht ständig zu vergleichen, weil Größe für ihn das Geringste ist. Diejenigen,die zu denjenigen zu zählen sind, werden sich in diesem Text nicht...
DU · 27. Dezember 2020
Ruhe hat nicht nur einen Blick. Ruhe hat nicht nur eine Form. Ruhe hat nicht nur den einen Sinn. Ruhe hat nicht nur einen Ton. Ruhe zeigst sich wie Du bist, ganz tief drinnen, spiegelt Dich. Ruhe gibt Dir was Du brauchst, wenn Du Acht gibt's und Dich traust. 🤗
Ich · 18. Dezember 2020
Voller Dankbarkeit für jeden noch so reinen Moment, der einfach ist, ohne Aufwand, ein Geschenk. In jedem Wort und jeder Tat eine Kostbarkeit gefunden werden kann. Nicht einseitig oder ohne Bedacht, Wertigkeit in ganz neuem Kleid verpackt. So kurz und doch ein Stückchen Ewigkeit. Das wünsch ich jedem auf dem Weg zur Endlichkeit.
Wir · 04. Dezember 2020
Mal ehrlich Und wieder nähert sich ein Jahr dem kalendarischen Ende und bedeutet für so manchen da draußen die obligatorische Wende. So viele Hoffnungen sammeln sich im Laufe des Jahres an, weil man halt nicht immer alles erreichen kann. So sehe ich, nach einem sehr herausforderndem Jahr, erneut eine Aufgabe warten, ungeduldig an die Türe klopfend, weil sie eigentlich die Einzigste ist, für wahr… Zu gerne tritt sie in den Hintergrund, weil das Aussen und auch das Innere schafft spontan...
Ich · 25. September 2020
Ich danke dem Leben und den Menschen darin, dass Hindernisse neue Wege bahnen und andersartige Blickwinkel geben neuen Sinn. So darf ich wachsen nicht unbedingt in die Höhe, denn die Tiefe schafft Innigkeit zu mir selbst und Frieden. Niemals sehe ich es sogleich und brauche die Stille, damit aus Impulsen wird mein Wille zu bleiben wie ich bin und mich dennoch "neu" zu erfinden wie ein Kind. Mit dem Mut der Liebe dem Spiegel des Innern zu begegnen und voller Freude zu erkennen, dass alles da...
Wir · 14. Juli 2020
Ich wünsche mir... Ich hätte gern... Ich träum davon... Ich sehe gern... Sind Bedarfe,die dem Drang entspringen, sich fortzuschreiben, zu verändern, neu zu besinnen... Entsprungen aus dem Selbst, dem Ich, dem Sein und oft auch dem Schein wie es wohl ist. Mit diesem Bild nur bei sich zu bleiben und die Einbeziehung anderer zu vermeiden, ist oft ein schwieriges Unterfangen, da der Mensch bestrebt ist Gutes gern zu teilen, weil dies ein noch größeres Glück verspricht zuweilen. Dabei ist...
30. Juni 2020
Es scheint so schwer und doch ist es leicht... wenn man sich von dem Aussen ablöst und das Innerste erreicht... wenn nur noch zählt, was die eigene Wahrheit entspricht. Es ist nicht Mainstream, nicht wie es gerade dazu passender scheint... es ist nur Du, was Dich ausmacht, echt und nur für eine Art des Lebens bereit... Und dennoch enthält es alles was Du brauchst um gesund und glücklich zu sein. Also mach Dich bereit 100% ungefiltert DU zu sein.

Mehr anzeigen