Nie anders gewesen

Du bist so voller Liebe, 

du strahlst mit funkelndem Glanz.

Du nimmst einfach das Leben,

als sei's ein beschwingter Tanz.

Du lässt Musik erklingen, 

ohne die Stille zu zerstören.

Mit Dir kann Zeit verrinnen,

soll niemals mehr aufhören.


Ach ist es schön davon zu träumen,

und dennoch eigentlich nichts zu versäumen.

Denn ich weiß in meinem tiefsten Sein,

irgendwann wird's zur richt'gen Zeit, am rechten Ort und voller Güte reif, wie als wär es nie anders gewesen, einfach fein.