Mein...Eins

Mein Kopf ist so leer bei all der Fülle.

Mein Herz so laut bei all der Stille.

Mein Körper so starr bei all der Hast.

Mein Mund am liebsten stumm bei all der Last.

Mein Ohr so taub bei all dem Lärm.

Mein Auge geblendet bei all dem Mehr.

Nichts wünsche ich mir mehr als Ruhe und Sein, einfach mit der allumfassenden Liebe ganz eins.