Ich sende...

Ich sende…

in die Welt meine Sicht, die im Grunde nichts anderes als ein tief liegender 

Wunsch in mir ist : 

Das Leben ist schön, auch wenn es uns nicht immer so scheint.

Die Liebe ist da, auch wenn sie oft im Inneren verschüttet bleibt.

Die Welt ist Wunder-voll, wenn wir mit dem Herzen sehen.

Die Menschen sind Schätze, aus denen so vieles entsteht.

Auch wenn …

Unsere Augen oft sehr müde sind und können kaum erkennen,

doch ist alles da, lasst es uns gegenseitig benennen.

Unsere Füsse oft träge scheinen, nach so manch‘ holprigen Weg,

doch sind sie unsere Verbindung zur Erde, der innere Steg.

Unsere Arme sich oft verkrampfen, vom Halten und Tragen,

doch können sie noch immer Weggefährten umarmen.

Unser Herz oft vernarbt wird von all den Kämpfen,

doch lässt es sich niemals von seinem wirklichen Weg ablenken.

Ich bleib dabei…

Das Leben ist schön, auch wenn es nicht immer so scheint.